Mykotherapie / Therapie mit Heilpilzen

Wie sagte Herr Schmaus so schön: "Gegen fast jede Krankheit ist ein Pilz gewachsen".

Die Heilpilze haben die hervorragende Eigenschaft,  ausgleichenden und harmonisierend auf den Körper un die Körperzellen zu wirken.
 

Das Heilen mit Pilzen - die Mykotherapie - ist eines der ältesten und bewährtesten natürlichen Heilverfahren.

 

Ihr Ursprung liegt in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Hier haben sich Heilpilze bereits seit vielen Jahrhunderten in der Behandlung vieler Krankheiten bewährt.

 

Die Wirkung der Heilpilze auf Menschen oder Tiere ist zudem durch zahlreiche wissenschaftliche Studien belegt.


Heilpilze können uns helfen gesund und vital zu bleiben bzw. wieder zu werden. Für ein kraftvolles Leben voller Energie. Sie sind reich an wertvollen Vitalstoffen, darunter Vitamine, Mineralien, Spurenelemente und Aminosäuren.

Für Sie wird ein individuell auf Ihr Krankheitsbild abgestimmter Therapieplan erstellt.